0
Search Icon
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Wenn du diese Webseite nutzt, akzeptierst du die Verwendung von Cookies.

Privacy and Terms

Zuletzt aktualisiert: 1. März 2018

  • TEIL I: Über diese Bedingungen

    Bitte lesen Sie diese Verkaufsbedingungen („Bedingungen“) aufmerksam durch, bevor Sie einen Online-Einkauf auf dieser Website tätigen. Durch den Kauf von Produkten auf oder durch unsere Website erklären Sie sich damit einverstanden, sich an diese Bedingungen sowie unsere Nutzungsbedingungen, die durch den Verweis Bestandteil dieser Bedingungen werden, zu halten. Für den Fall, dass es bezüglich Ihres Einkaufs über unsere Website zu Widersprüchen zwischen diesen Bedingungen und den Nutzungsbedingungen oder anderen Vereinbarungen mit uns kommt, sind diese Bedingungen bindend.

    Was decken diese Bedingungen ab? Dies sind die Geschäftsbedingungen, die für Ihre Bestellung unserer Produkte über unsere Website (Ihre „Bestellung“) gelten. Die Bedingungen beschreiben Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf die Bestellung sowie einige wichtige rechtliche Sachverhalte, wie zum Beispiel unsere Haftung Ihnen gegenüber.

    Was decken diese Bedingungen nicht ab? Diese Bedingungen decken nicht den Kauf von Geschenkgutscheinen oder die zusätzlichen Bedingungen unseres Treueprogramms ab. Informationen zu aktuellen Treueprogrammen finden Sie auf unserer Homepage.

    Warum sollten Sie diese Bedingungen lesen? Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam durch, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Diese Bedingungen erläutern, wer wir sind, welches unsere Verpflichtungen sind, wie Sie oder wir den Vertrag abändern oder beenden können, was im Problemfall zu tun ist sowie sonstige wichtige Informationen. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Bedingungen einen Fehler enthalten, kontaktieren Sie uns bitte, um diese zu besprechen.

    Wer sind wir? Aufgrund unserer Unternehmensstruktur sind je nach verwendetem Online-Shop verschiedene Unternehmensbereiche für den Verkauf unserer Produkte an Sie zuständig. Weitere Informationen zu Namen, Anschrift und Details der verkaufenden Unternehmensbereiche, mit denen Sie ein Vertragsverhältnis unter diesen Bedingungen eingehen, finden Sie im Abschnitt „Kontakt“ auf unserer Website (in den gesamten Bedingungen auch als „wir“ oder „uns“ bezeichnet).

    Wie kontaktieren Sie uns? Für weitere Details, wie Sie mit uns in Kontakt treten können, sehen Sie sich bitte den Abschnitt „Kontakt“ auf unserer Website an.

    Wie wir Sie möglicherweise kontaktieren Wenn wir Sie erreichen müssen, kontaktieren wir Sie entweder telefonisch oder schriftlich per E-Mail bzw. postalisch unter der von Ihnen in der Bestellung angegebenen E-Mail-Adresse bzw. Postanschrift.

    Der Begriff „schriftlich“ beinhaltet das Schreiben von E-Mails Wenn wir den Begriff „schriftlich“ oder „schreiben“ in diesen Bedingungen verwenden, sind damit u. a. E-Mails gemeint.

  • TEIL II. Unser Vertrag mit Ihnen

    Wie akzeptieren wir Ihre Bestellung ? Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch eine an Sie gerichtete E-Mail, mit der wir die Bestellung akzeptieren. In diesem Moment kommt ein bindender rechtmäßiger Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande. In der Regel tritt dies ein, wenn Ihre Bestellung versendet wird (oder kurz davor); im Fall von individualisierten oder personalisierten Produkten auch schon früher. Die Annahme für individualisierte oder personalisierte Produkte erfolgt, sobald Sie von uns die E-Mail-Bestätigung erhalten, dass Ihre Bestellung bearbeitet wird. Dies ist wichtig zu verstehen, da der Zeitpunkt der Annahme unter Berücksichtigung der geltenden Rechtsprechung Auswirkungen auf Ihr Recht zur Stornierung der Bestellung hat. Weitere Informationen zu individualisierten Bestellungen und dem damit verbundenen Warenrücksenderecht finden Sie hier.

    Wenn wir Ihre vollständige oder teilweise Bestellung nicht annehmen können, werden wir Sie darüber informieren. Gründe hierfür können sein:

    (a) das Produkt ist nicht lieferbar;
    (b) Sie haben ein Produkt vorbestellt, welches wir im Nachgang nicht mehr nachbestellt oder hergestellt haben;
    (c) es gibt unerwartete Ressourcenengpässe, die wir nicht sinnvoll planen konnten;
    (d) Sie möchten Produkte von einer unserer Pro Sites kaufen und:
    i. wir haben Grund zu der Annahme, dass Sie kein Mitarbeiter eines unserer qualifizierten Partner sind;
    ii. Sie haben Anspruch auf den Pro-Site-Nachlass einer bestimmten Region, möchten jedoch Produkte aus einer anderen Region kaufen (Bsp.: die Pro-Site-Berechtigung für Japan kann nicht auf die EU übertragen werden) oder
    iii. die von Ihnen gelieferten Informationen zu Ihrem Anstellungsverhältnis sind nicht korrekt;
    (e) wir haben Grund zu der Annahme, dass unter Verwendung Ihrer Daten bzw. Ihres Kontos betrügerische Handlungen stattfinden und/oder
    (f) es liegt ein Preis- oder Beschreibungsfehler beim Produkt vor.

    Diese Bedingungen sind wichtig.. Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam durch und prüfen Sie, ob die Angaben auf der Bestellung und in diesen Bedingungen vollständig und akkurat sind, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken. Wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt oder Sie Änderungen wünschen, rufen Sie uns gerne an. Jegliche Änderungen bestätigen wir grundsätzlich schriftlich, um Missverständnisse bezüglich Ihrer aktualisierten Bestellung zu vermeiden.

    Diese Bedingungen werden von Zeit zu Zeit geändert.. Bitte schauen Sie am oberen Seitenrand nach, wann diese Bedingungen zuletzt aktualisiert wurden und welche Bedingungen genau geändert wurden. Für den Vertrag zwischen Ihnen und uns gelten grundsätzlich die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültigen Bedingungen.

    Die für Ihre Bestellung gültigen Bedingungen können von uns geändert werden.. Dies ist jedoch nur möglich, wenn es Änderungen in relevanten Gesetzen und regulatorischen Anforderungen gibt.

    Wenn wir grundlegende Änderungen an diesen für Ihre Bestellung gültigen Bedingungen vornehmen müssen, werden wir Sie davon in Kenntnis setzen.. In solchen Situationen erhalten Sie von uns rechtzeitig eine schriftliche Information über sämtliche Änderungen der Bedingungen, bevor diese in Kraft treten. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie entweder alle betroffenen oder alle noch ausstehenden Produkte Ihrer Bestellung stornieren. Wenn Sie die Bestellung stornieren, müssen Sie alle relevanten, bereits gelieferten Produkte (auf unsere Kosten) zurücksenden und erhalten im Gegenzug von uns die vollständige Erstattung des Kaufpreises inklusive aller Lieferkosten.

  • TEIL III. Ihre Bestellung: Stornierungen, Garantie, Verfügbarkeit

    Sie können Bestellungen vor Annahme stornieren. Sie können Ihre Bestellung stornieren, indem Sie unser zuständiges Kundenservice-Team unter der im Abschnitt „Kontakt“ angegebenen Rufnummer kontaktieren.

    Bitte befolgen Sie den vorgegebenen Ablauf für den Fall, dass es bei Ihrer Bestellung zu Problemen kommt.. Wenn es mit einem Teil Ihrer Bestellung ein Problem gibt:

    (a) kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich;
    (b) geben Sie uns die Möglichkeit, das Problem zu beheben;
    (c) werden wir alles tun, um den Defekt so schnell wie möglich zu beheben und
    (d) entstehen Ihnen in diesem Zusammenhang selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten für die Behebung etwaiger Fehler oder Probleme bezüglich Ihrer Bestellung, sofern diese durch uns verursacht wurden.

    Sie haben darüber hinaus das Recht auf Rückerstattung und Warenrücksendung, wie weiter unten in Teil V erläutert.

    Die meisten unserer Produkte fallen unter unsere Garantie.. Weitere Informationen darüber, was unsere eingeschränkte Garantie abdeckt und welche Rechte sie Ihnen einräumt, finden Sie hier hier.

    Die Abbildungen auf unserer Website können von den Produkten in Ihrer Bestellung abweichen. Die Abbildungen aller Produkte auf unserer Website dienen lediglich zu Illustrationszwecken. Ihre bestellten Produkte weichen möglicherweise von den Produktabbildungen ab, sie entsprechen jedoch grundsätzlich der Beschreibung auf der entsprechenden Produktseite. Die Verpackung unserer Produkte kann ebenfalls von derjenigen auf den Abbildungen der Website abweichen.

    Als Kunde haben Sie einen Rechtsanspruch auf Ihre Bestellung. Es ist unsere gesetzliche Pflicht, Produkte zu liefern, die Ihrem Vertrag mit uns entsprechen, und nichts in diesen Bedingungen kann Ihren Rechtsanspruch darauf unwirksam machen. Bestimmte Rechtsprechungen räumen zusätzliche Stornierungsrechte ein. Wir respektieren diese geltenden Gesetze und räumen je nach Rechtsprechung gegebenenfalls weitere Rechte ein, sollte Ihre Bestellung unzufriedenstellend sein. Sie können zum Beispiel innerhalb eines gewissen Zeitfensters ab Kaufdatum für fehlerhafte oder falsch beschriebene Ware eine Reparatur bzw. einen Ersatz fordern. Eine ortsansässige Konsumentenberatung kann Ihnen bezüglich Ihrer Rechte behilflich sein.

    Wir geben Ihnen während des Bestellprozesses einen voraussichtlichen Liefertermin bekannt. In Länder mit speziellen Rechtssystemen können wir unsere Produkte leider nicht verschicken. Weitere Informationen zu Liefereinschränkungen finden Sie hier. Die Lieferkosten belaufen sich auf den auf unserer Website während des Bestellprozesses angezeigten Betrag. Grundsätzlich wird der Versand von einem externen Versandunternehmen durchgeführt. Alle bei uns aufgegebenen Bestellungen werden gemäß eines Liefervertrags mit einem externen Versandunternehmen verschickt.

  • TEIL IV. Zahlung

    Kunden außerhalb der USA: Unsere Preise enthalten MwSt./Verkaufssteuer.. Sollte sich die Höhe der MwSt./Verkaufssteuer zwischen dem Bestelldatum und dem Lieferdatum bzw. der Leistungserbringung ändern, werden wir die durch Sie zahlbare Höhe der MwSt./Verkaufssteuer im zulässigen oder erforderlichen Rahmen geltender Gesetze anpassen, sofern Sie die Bestellung nicht schon vor Änderung der MwSt./Verkaufssteuer vollständig bezahlt haben.

    Änderungen in der Höhe der MwSt. werden wir weitergeben. Sollte sich die Höhe der MwSt./Verkaufssteuer zwischen dem Bestelldatum und dem Lieferdatum ändern, werden wir die durch Sie zahlbare Höhe der MwSt./Verkaufssteuer anpassen, sofern Sie die Bestellung nicht schon vor Änderung der MwSt./Verkaufssteuer vollständig bezahlt haben.

    Kunden innerhalb der USA: Auf Bestellungen, die in die Vereinigten Staaten verschickt werden, sind wir verpflichtet, eine angemessene Verkaufssteuer zu erheben. Wenn ein Artikel der Verkaufssteuer unterliegt, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Höhe der an der Kasse ausgewiesenen Steuer geändert werden kann. Hierfür kann es mehrere Gründe geben, wie zum Beispiel Diskrepanzen zwischen den Prozessorprogrammen und den unterschiedlichen Steuersätzen.

    Was passiert, wenn der Preis falsch angegeben ist?. Trotz aller Bemühungen kann es immer sein, dass einige unserer zum Verkauf stehenden Produkte falsch ausgepreist sind. Normalerweise überprüfen wir die Preise, bevor wir Ihre Bestellung akzeptieren. Sollte der korrekte Produktpreis zum Zeitpunkt der Bestellung niedriger sein als der zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Preis, behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung abzulehnen, oder wir stellen den niedrigeren Betrag in Rechnung. Sollte der korrekte Produktpreis zum Zeitpunkt der Bestellung höher sein als der angegebene Preis, werden wir Sie darüber in Kenntnis setzen, bevor wir die Bestellung akzeptieren. Wenn wir Ihre Bestellung akzeptieren und bearbeiten, obwohl ein offenkundiger und unverkennbarer Preisfehler vorliegt, der von Ihnen sinnvollerweise hätte erkannt werden müssen, werden wir den Vertrag gegebenenfalls auflösen, Ihnen den gezahlten Kaufpreis zurückerstatten und die Rücksendung der bereits an Sie gelieferten Ware einfordern.

    Zahlungsmittel. Die von uns akzeptierten Zahlungsmittel werden während des Bestellvorgangs auf der Bestellseite angezeigt. Bitte beachten Sie, dass die akzeptierten Zahlungsmittel von Land zu Land unterschiedlich sein können und der regelmäßigen Prüfung unserer externen Partner unterliegen. Bestellte Produkte werden nach Annahme der Bestellung in Rechnung gestellt (siehe auch Abschnitt „Wie akzeptieren wir Ihre Bestellung?“ oben). Durch Angabe einer Kreditkarte oder eines anderen von uns akzeptierten Zahlungsmittels versichern und garantieren Sie, dass Sie zur Nutzung dieses Zahlungsmittels autorisiert sind, und autorisieren gleichzeitig uns (oder unseren externen Zahlungsanbieter), Ihr Zahlungsmittel mit dem Gesamtbetrag Ihrer Bestellung (inkl. aller anwendbaren Steuern und Gebühren) zu belasten. Wenn das Zahlungsmittel nicht überprüft werden kann, ungültig oder inakzeptabel ist, wird Ihre Bestellung möglicherweise zurückgehalten oder storniert. Sie müssen solche und andere auftretende Probleme lösen, damit wir mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung fortfahren können. Wenn Sie die zu Ihrem Konto gehörenden Zahlungsinformationen ändern oder aktualisieren wollen, melden Sie sich einfach in Ihrem Konto an und geben Sie die Änderungen ein.

    Versand und Bearbeitung. Sie erklären sich damit einverstanden, die zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigten Versand- und Bearbeitungsgebühren zu zahlen. Wir behalten uns das Recht vor, von Zeit zu Zeit die Versand- und Bearbeitungsgebühren zu erhöhen, zu reduzieren, hinzuzufügen oder zu entfernen, werden Sie jedoch über die Höhe der für Sie zutreffenden Gebühren vor dem Kauf in Kenntnis setzen.

    Wir arbeiten mit einem externen Zahlungsanbieter zusammen. Derzeit arbeiten wir mit folgenden externen Zahlungsanbietern für sichere Zahlungsdienstleistungen im Zusammenhang mit Transaktionen über unsere Online-Zahlungsabwicklung und in Abhängigkeit der zum Einkauf genutzten Website zusammen:

    (a) Apple Pay;
    (b) Klarna;
    (c) Adyen
    (d) PayPal;
    (e) GMO;
    (f) COD; and
    (g) iDeal.

    Diese Zahlungsanbieter können im Laufe der Zeit wechseln.

  • TEIL V. Erstattungen und Stornierungen

    Zusätzlich zu den Stornierungsrechten gemäß geltender Gesetze haben Sie das Recht, Produkte innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt egal aus welchen Gründen an uns zurückzusenden (vorbehaltlich einiger Einschränkungen und Bedingungen). Sofern nicht eine der unten aufgeführten Ausnahmen zutrifft, können Sie Ihren Einkauf ohne Angabe von Gründen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware stornieren (oder nach Erhalt des zuletzt gelieferten Produkts bei Kauf von mehreren Produkten). Weitere Informationen über den korrekten Ablauf von Warenrücksendungen oder zusätzliche Rechte im Zusammenhang mit Ihrem Wohnland bzw. Wohnort finden Sie auf unserer Seite für Warenrücksendungen.

    Unser 30-Tage-Rücksenderecht greift nicht in allen Fällen.. Es gilt nicht für die folgenden Situationen:

    (a) Sie haben versiegelte Produkte aus ihrer Verpackung genommen, sodass diese nun aus gesundheitsrechtlichen oder hygienischen Gründen nicht länger für eine Warenrücksendung in Betracht kommen;
    (b) Sie haben versiegelte Produkte, wie zum Beispiel Softwareprogramme oder Audio- bzw. Video-Datenträger (DVDs und CDs) aus ihrer Verpackung genommen;
    (c) es handelt sich um individualisierte/personalisierte Produkte;
    (d) es handelt sich um Produkte, die innerhalb kürzester Zeit verderben oder ablaufen und/oder
    (e) die Produkte wurden bereits benutzt.

    Wie erstatten wir Ihnen Ihr Geld? Wir werden Ihnen den Preis für die Produkte inklusive der Lieferkosten auf das von Ihnen verwendete Zahlungsmittel zurückerstatten. Wie weiter unten beschrieben, werden wir jedoch gegebenenfalls Abzüge vornehmen müssen. Wenn Sie Produkte zurücksenden, weil sie fehlerhaft oder falsch beschrieben waren, werden wir Ihnen den vollständigen Kaufpreis der entsprechenden Produkte zuzüglich etwaiger entstandener Lieferkosten sowie eventuell anfallender Rücksendekosten zurückerstatten.

    Abzüge an Rückerstattungen bei Überschreitung des 30-tägigen Rücksenderechts. Wenn Sie von Ihrem Rücksenderecht Gebrauch machen wollen, nehmen wir möglicherweise im Rahmen geltender Gesetze einen Abzug an Ihrer Rückerstattung (exklusive Lieferkosten) vor, um einem etwaigen Wertverlust der Produkte gerecht zu werden, sofern dieser durch eine Handhabung der Produkte zustande gekommen ist, die in regulären Geschäften nicht vorgesehen wäre. Weitere Information über eine akzeptable Handhabung sowie Beispiele finden Sie auf unserer Seite für Warenrücksendungen unter. Wenn wir Ihnen den Kaufpreis bereits zurückerstattet haben, bevor wir die Produkte inspizieren konnten, und anschließend feststellen müssen, dass Ihre Handhabung der Produkte inakzeptabel war, müssen Sie uns einen angemessenen Betrag zurückzahlen.

    Wann erfolgt Ihre Rückerstattung? Jegliche Erstattungen an Sie erfolgen innerhalb einer angemessenen Zeit und im Einklang mit den auf unserer Seite für Warenrücksendungen angegebenen Vorgaben.

    In bestimmten Situationen haben wir das Recht zur Stornierung. Es kann passieren, dass wir eine Bestellung durch von uns nicht zu vertretende Ereignisse (siehe auch „Nicht von uns zu vertretende Ereignisse“) oder aufgrund der Bekanntmachung bestimmter Bedingungen zum Zeitpunkt der Bestellung von einer unserer Pro Sites stornieren müssen, bevor sie an Sie ausgeliefert wird. Sollte dieser Fall eintreten:

    (a) werden wir Sie umgehend informieren und
    (b) Ihnen Ihr Geld zurückerstatten für den Fall, dass Sie bereits vorab Zahlungen für die Bestellung geleistet haben und diese noch nicht an sie geliefert wurde.

  • TEIL VI. Verpflichtungen und Einschränkungen

    Für nicht von uns zu vertretende Ereignisse, die zu einer Nichterfüllung von oder einer Leistungsverzögerung in unseren Verpflichtungen gemäß dieser Bedingungen führen, können wir nicht verantwortlich gemacht werden. Ein „Nicht von uns zu vertretendes Ereignis“ beschreibt jede Handlung oder jedes Ereignis, das außerhalb unserer verantwortbaren Kontrolle liegt. Dazu zählen unter anderem Streiks, Aussperrungen oder sonstige Arbeitskampfmaßnahmen Dritter, innere Unruhen, Aufstände, Invasionen, Terroranschläge oder -drohungen, Krieg (erklärt oder nicht erklärt), Kriegsbedrohung oder -vorbereitung, Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodenabsenkung, Epidemien oder andere Naturkatastrophen sowie Versagen der privaten oder öffentlichen Telekommunikationsnetze

    Sollte ein nicht von uns zu vertretendes Ereignis eintreten, das Ihre Bestellung betrifft, werden wir Sie informieren.. Wenn ein nicht von uns zu vertretendes Ereignis eintritt, das die Erbringung unserer Verpflichtungen im Rahmen dieser Bedingungen betrifft:

    (a) werden wir Sie so schnell wie möglich darüber in Kenntnis setzen und
    (b) werden unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen aufgehoben und das Zeitfenster zur Erbringung der Verpflichtungen um die Dauer des nicht von uns zu vertretendes Ereignisses erweitert, sofern wir Ihre Bestellung nicht stornieren (siehe auch „In bestimmten Situationen haben wir das Recht zur Stornierung“ oben).

  • TEIL VII. Andere wichtige Informationen

    Unsere Websites werden durch uns von regionalen Zentren aus gesteuert, betrieben und verwaltet. Hierdurch unterliegen wir einer Reihe von Export- und Handelsbeschränkungen, sodass wir uns das Recht vorbehalten, ohne Haftung gegenüber Ihnen den Verkauf unserer Produkte auf Länder zu beschränken, die keinerlei Sanktionen oder Exportkontrollen bezogen auf die Region, von der Sie beliefert werden, unterliegen. Außerdem behalten wir uns das Recht vor, eine Bestellung von Ihnen nicht zu akzeptieren für den Fall, dass Ihr Land ins Ziel von Exportkontrollgesetzen und -bestimmungen oder Handelssanktionen einer bestimmten Region, in der wir tätig sind, rückt. Hierzu zählen Kanada, Japan, die Europäische Union und die Vereinigten Staaten von Amerika (Bsp.: Ihre Identifizierung als Specially Designated National des US-Finanzministeriums oder als Designated Person des königlichen Schatzamts des Vereinigten Königreichs). Sie versichern und garantieren, dass: (a) Sie auf keiner US-amerikanischen Liste für Personen oder Organisationen stehen, denen es nicht gestattet ist, US-Exporte zu erhalten oder mit US-Bürgern Geschäfte zu machen; (b) Sie kein Staatsbürger bzw. kein eingetragenes Unternehmen in einem Rechtssystem sind, in dem die Erbringung unserer Leistungen per Gesetz verboten ist und (c) Sie die geltenden Gesetze der Vereinigten Staaten sowie Ihres Wohnlandes bezüglich der Übermittlung technischer Daten einhalten werden.

    Diese Vereinbarung übertragen wir gegebenenfalls an einen Dritten. Unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen übertragen wir gegebenenfalls an eine andere Organisation. Erteilte Rechte und Lizenzen können ohne unser schriftliches Einverständnis nicht von Ihnen übertragen oder vergeben werden.

    Keine andere Person verfügt über Rechte im Rahmen dieses Vertrags. Dieser Vertrag besteht zwischen Ihnen und uns. Keine andere Person hat das Recht, Bestimmungen hieraus durchzusetzen.

    Wenn ein Gericht Teile dieses Vertrags für ungültig erklärt, bleiben alle übrigen davon unberührt. Jeder einzelne Paragraph dieser Bedingungen gilt für sich. Wenn ein Gericht oder eine relevante Behörde entscheidet, dass einer von ihnen unrechtmäßig, ungültig oder nicht vollstreckbar ist, bleiben alle übrigen Paragraphen weiterhin in voller Kraft und Wirkung.

    Auch wenn wir diesen Vertrag nicht unverzüglich vollstrecken, können wir die Forderungen aus ihm auch noch zu einem späteren Zeitpunkt durchsetzen. . Wenn wir nicht unverzüglich darauf bestehen, dass Sie Ihren Anforderungen aus diesen Bedingungen nachkommen, oder wenn wir erst verspätet Schritte gegen Ihre Vertragsbrüchigkeit einleiten, bedeutet dies nicht, dass Sie von der Erfüllung Ihrer Anforderungen entbunden sind und wir nicht auch noch zu einem späteren Zeitpunkt Schritte gegen Sie einleiten können.

    Welches Recht gilt für diesen Vertrag und wo können Sie Ihr Recht gerichtlich einfordern? Wenn Sie ein Konsument und Einwohner eines Landes des Europäischen Wirtschaftsraums sind, wo wir unsere Produkte direkt verkaufen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Bedingungen den Gesetzen Ihres Wohnlandes unterliegen, ungeachtet daraus entstehender Gesetzeskonflikte, die die Anwendung der Gesetze einer anderen Gerichtsbarkeit vorschreiben. Sie und wir unterliegen der nicht ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte in Ihrem Wohnland.

    Copyright © 2018 KEEN, Inc. Alle Rechte vorbehalten. KEEN und das KEEN Logo sind eingetragene Marken von KEEN, Inc.